08.03.2013

Sydney-Hobart in unter 30 Stunden ...

Sean Langman’s ORMA 60 Trimaran Team Australia hat die alte Rekordzeit um über 12 Stunden unterboten. In der Spitze wurden 39,6 Knoten geloggt. Die Orma 60 Trimarane gelten als extrem leistungsfähig, aber auch als gefährlich. Die Tris sind im Verhältnis zu Ihrer Länge sehr breit und tragen extrem viel Segelfläche. >>
29.11.2012

Mit 120 km/h übers Wasser

11 Jahre Arbeit. Kleine Erfolge, große Rückschläge. Dazu die letzten beiden Jahre, die schon am Erfolg des Projekts zweifeln ließen. Für Paul Larsen und sein „Speedrocket“-Team war es nicht leicht. Doch jetzt ist der Knoten geplatzt. Und wie! Bereits Mitte November stellte „Speedrocket“ einen neuen Rekord über 500 Meter und eine Meile auf. >>
05.01.2012

Maxi-Trimaran Banque Populaire kurz vor Rekord

Noch ist Frack Cammas, der im Augenblick einen VO70 beim Volvo Ocean Race skippert, der Rekordhalter. Doch das scheint sich gerade zu ändern. Der Trimaran mit Loick Peyron - dessen Bruder Bruno Peyron sich schon mehrfach diesen Rekord zurück geholt hatte - am Ruder ist weniger als 1. >>
24.11.2011

Franzosen wollen Franzosen übertreffen: Maxi-Trimaran "Banque Populaire" startet Rekordversuch

Wenn dieser Trimaran unseren H2H Benchmark angreift, dann fällt dieser Rekord wohl mit Sicherheit und die schöne Wandertrophäe der H2H-Challenge wird aus unserem Showroom gen Frankreich entschwinden. Doch so weit ist es noch lange nicht, denn der Trimaran von dem hier die Rede ist und der "Banque Populaire V" - also so viel wie Volksbank - heißt, will erstmal den eigenen Landsmann im "um die Welt segeln" schlagen. >>
31.03.2011

Skipper Thomas Coville muss sich der Zeit geschlagen geben

Thomas Coville ist zum dritten Mal am Rekord von Francis Joyon im Einhand-um-die-Welt segeln gescheitert. Mit seinem Trimaran "Sodebo" fehlten ihm nur noch 1500 Meilen bis zur bretonischen Küste. Da war die Zeit von Joyon überschritten. Joyon hatte die Erde alleine in nur 57 Tagen und 13,5 Stunden umsegelt und so einen neuen Weltrekord aufgestellt. >>
03.02.2011

Rekordfieber rund um die Welt: Bidégorry wollte und Coville will der Schnellste sein

Wieder herrscht unter den Franzosen der Hochseesegelszene das Rekordfieber. Bereits vor über zwei Wochen war der Maxi-Tri "Banque Populaire V" gestartet, um die Welt als schnellster zu umsegeln und die berühmte "Jules Vernes" Trophäe einzuheimsen. >>
28.10.2010

Neuer World Speed Sailing Record: Hydroptère abgehängt

Schon seit dem 4. Oktober findet in Namibia, die Lüderitz Speed Challenge 2010 statt. Bis zum 31. Oktober messen sich dort Kite- und Windsurfer. Es geht vor allem darum Rekorde zu brechen und schnellster Wind getriebener Wassersportler zu sein. >>
04.06.2008

Leopard - They did it!!!

Der Leopard 3 hat es geschafft die 2925 Seemeilen von New York nach The Lizard, in Cornwall, in sieben Tagen, 19 Stunden und 21 Minuten zu bewältigen. Damit ist der alte Rekord um 8 Stunden geschlagen worden, eine Meisterleistung. Die Durchschnittsgeschwindigkeit lag bei 15,5 knoten und der Top-Speed bei 37,4 Knoten. >>

05.12.2007

Angriff auf Ellens Rekord / Der Franzose Joyon ist weit voraus / Rekord könnte fallen

Nach weniger als sieben Tagen nach dem Start hat Francois Joyon mit seinem trimaran IDEC bereits den Äquator passiert. Damit liegt er rund 800 Seemeilen vor der Rekordzeit, die Ellen MacArthur einst für ihre Solo-Nonstop-Weltumseglung aufgestellt hat. >>